+43 7252 81809

Beltop Hardtops – das Offroad Hardtop für Anspruchsvolle Kunden

10.01.2014

Beltop Hardtops tragen mit recht die Bezeichnung OFFROAD-TAUGLICH

Eines der wenigen Hardtops, wo ohne Probleme ein Dachträger mit Dachzelt montiert werden kann. Keine lästigen Innenverstrebungen, wie dies bei  sehr vielen Marktbegleitern der Fall ist, um überhaupt einen Dachträger montieren zu können.

GFK heißt die altbewährte Zauberformel, aus denen die Beltop Hardtops hergestellt werden. Das Material ist  sehr verwindungssteif, leicht und absolut Temperatur unempfindlich. Extreme Hitze und auch klirrende Kälte werden locker weggesteckt, ohne dass sich das Material verformt oder zerspringt.

Es gibt viele Gründe sich für ein Beltop Hardtop zu entscheiden

  • Beltop Hardtops sind keine Universal Hardtops, die überall ein bischen passen, aber nirgendwo richtig. Die Hardtops sind bekannt für die perfekte Passform und werden speziell für den jeweiligen Fahrzeugtyp hergestellt.
  • Lebenslange Garantie vom Hersteller
  • Die Schale wird aus einem Teil gefertigt, was die Festigkeit enorm erhöht
  • Montage eines Trägersystems möglich ohne aufwändige Innenversteifungen
  • Einziges, dachzelttaugliches Hardtop – ohne zusätzliche Innenverstrebungen
  • Einfache Montage des Hardtops, ohne das Fahrzeug anbohren zu müssen
  • An- und Abbau kann in Minutenschnelle bewerkstelligt werden
  • Lackierung in allen Farben möglich
  • Einfache Reparatur bei Beschädigungen, diesen Vorteil bietet nur GFK Bauweise
  • Formschönes Design, dadurch optische Aufwertung des Fahrzeuges
  • Beltop´s sind vollständig recyclebar und somit umweltfreundlich
  • Beltop´s sind keine Billigprodukte aus Osteuropa oder Asien. Diese hochwertigen Hardtops werden in Deutschland, im Herzen des Saarlandes produziert – Qualität aus Deutschland

Preise und Modelle finden Sie bei den jeweiligen Pick Up Modellen  im SHOP