+43 2743 28288-0

Offroad-HESCH TEAM

28.04.2019

Stefan Neubauer – Geschäftsführer

Der neue Geschäftsführer von Offroad-Hesch in Böheimkirchen. Seine Intention ist es, die in der Szene allseits bekannte Marke neu zu beleben und Altbewährtes und –bekanntes weiterzuführen. Er selbst ist begeisterter Offroader und war schon Reisegefährte von Manfred Hesch in der Sahara 2009 zum Lac Rochette in Tunesien.

Als Planer, dem Genauigkeit über alles geht, meldete er sich bald bei Manfred Hesch, um vorzufühlen, wie es denn hier nach dessen Auszeit weitergehen solle.
Mutige, selbstbewusste Entscheidungen gewohnt, entschloss er sich, das Unternehmen zu übernehmen und den neuen Standort, nahe seinem Heimatort, in Böheimkirchen zu eröffnen.
Stefan kommt aus einer leitenden Position in einem großen Unternehmen. Umfassende Verantwortung, vorausschauende Planung und das Bewusstsein für exklusive Kunden sind  ihm daher vertraut.
Neben seinen Offroadreisen mit seiner großen Familie entlocken ihm seine Leidenschaften Windsurfen, Badminton und Tennis unter anderem immer wieder sein legendäres „Das Leben ist herrlich“.

Brigitte Neubauer – Office & Verwaltung

Das Organisationstalent an der Seite Ihres Mannes Stefan ist Brigitte, strahlender Sonnenschein im brandneuen Offroad-Hesch-Betrieb.
Sie schafft souverän eine angenehme Atmosphäre im Betrieb, ist verantwortlich für Verwaltung, Terminorganisation und das Rechnungswesen. Perfektion, Genauigkeit und Ordnungsliebe sind ihr wichtig. Eine gute Voraussetzung für ihren umfassenden Tätigkeitsbereich, der Front- und Backoffice vereint. Ihre Anfragen und Wünsche leitet sie gerne an die kompetenten Stellen in Verkauf und Technik weiter.

Seit Jahrzehnten arbeitet Brigitte in unterschiedlichstem Kontext mit Menschen und in der Verwaltung. Freundlichkeit, Klarheit, Offenheit und Ehrlichkeit in der Kommunikation sind ihre obersten Gebote. Ihre Diplomatie setzt sie gekonnt ein, wenn es von Nöten ist und ihre positive Grundeinstellung ist bei jedem Kontakt spürbar. Als 4-fache Mutter bringt sie so schnell nicht aus der Ruhe. Auch der Versand ihrer Onlinebestellungen liegt in ihren Händen.

Privat ist „Gitti“ mit Leib und Seele Sängerin in einem Ensemble. Eine erfahrene Teamworkerin eben, der auch der Gesamtklang des neuen Unternehmens am Herzen liegt.
Brigitte freut sich darauf, Sie und Ihre Abenteuer bei einem Offroadcafé kennen zu lernen.

Helmut Reisinger –Werkstatt & Technik

Alles, was mit Werkstatt zu tun hat, ist bei Helmut in den besten Händen. Stets lösungsorientiert und technisch fundiert, geht er an die Offroadfahrzeuge und deren Umbauten heran. Als Kfz- und Rallye-Mechaniker, auch bei der Super Karpata, Rallye Cross und der Rallye WM, weiß er, wovon er spricht und wo er Hand anlegen muss. Seine technische Kompetenz beruht auf seiner langjähriger Erfahrung und seiner eigenen Offroadergeschichte. Er selbst bezeichnet sich gerne als „Offroad-Freak“, der keine Geländewertung scheut.

Den kommunikativen Helmut (Spitzname „Macho“, unter dem er auch ein eigenes Kabarett herausgegeben hat) trifft man im Alltag nie ohne seinen Hund Gustav. Humor und Spaß stehen für Helmut ganz oben. Die damit einhergehende Gelassenheit setzt er überall dort ein, wo seine Hilfe gebraucht wird. Die Zufriedenheit der Kunden liegt ihm am Herzen und er schafft es damit, auch ungewöhnliche Aufträge souverän umzusetzen.
Als technisch Verantwortlicher rundet er das Team von Offroad-Hesch in Böheimkirchen perfekt ab.  Sein Spruch: „Alles leiwand!“

Manfred Hesch – Konsulent & Technischer Support

…ist seit 1993 in der Kfz-und Offroadbranche tätig und in der internationalen Szene wohlbekannt für seine Projekte, Innovationen und individuellen technischen Lösungen.

Als Gründer und 25 Jahre lang Eigentümer von Offroad-Hesch ist es ihm ein Anliegen, die Firma im Aufbau an ihrem neuen Standort mit seiner Erfahrung und seinem Know-How zu unterstützen. Als  Konsulent steht er daher nun nach seiner 8-monatigen Auszeit für unsere neuen und natürlich unsere zahlreichen Stammkunden auch weiterhin zur Verfügung. Sein Ziel ist es, den Offroadspirit  so an das neue Team um Stefan Neubauer weiterzugeben, wie die Offroadkunden dies gewohnt waren und stets geschätzt haben.

Die Topqualität der Produkte und Umbauprojekte stehen für ihn nach wie vor an erster Stelle. Die individuelle Projektplanung und Kundenberatung hat für ihn höchste Priorität. Weiterhin soll der VIP-Kunde von Offroad-Hesch sein maßgeschneidertes, individuelles Angebot erhalten. Nur so ist gewährleistet, dass er lange Freude an seiner Investition haben darf.
Offroadreisen  in die entlegensten Gebiete der Welt stehen für Ihn nun öfter am Programm und auch gleichzeitig zum Testen neuer Produkte genutzt wird.
Sein Credo: Offroadreisen und –abenteuer machen nur dann Spaß, wenn das Equipment 100%ig verläßlich funktioniert.

Das komplette Team mit Firmengebäude im Hintergrund

v.l.n.r. Helmut Reisinger – Manfred Hesch – Brigitte Neubauer – Stefan Neubauer