+43 7252 81809

HESCH-Case Innenausbau Defender, FrontCase Lightweight X, hohe 2/3 Ausführung ohne Kühlschrank, ohne Wassertank im Fond

 2.890,00

2/3 FrontCase von Hochschrank links bis Fondtür rechts. Kann mit der original Doppelsitzbank mit ein paar Handgriffen umgebaut werden, womit der Defender vom Zweisitzer zum Viersitzer wird und für den Alltag genutzt werden kann. Nur für Hubdächer geeignet.

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Unser CNC konstruierter FrontCase Lightweight X in hoher Ausführung, ist ein 2/3 Schrank wo der Kühlschrank auf der linken Seite hinter dem Fahrersitz Platz hat. Der Mittelteil hat einen Deckel nach hinten (auch für Porta Potti) und einen Deckel von oben (Zugriff, wenn die Polsterung weggenommen wird). Der rechte Teil hat ebenfalls einen Deckel von oben und ist noch von der Fondtür auf der Beifahrerseite zugänglich, wo sich nochmal ein riesiger Stauraum verbirgt. Dieser Schrank ist aufgrund der Höhe nur für Hubdächer geeignet. 

Der FrontCase X kann in verschiedenen Kombinationen verbaut werden. Er ist mit ein paar Handgriffen herausgeschraubt und es kann die original Doppelsitzbank montiert werden. Somit wird der Defender vom 2-Sitzer sehr einfach zum 4-Sitzer. Damit bleibt die Alltagstauglichkeit des Defenders erhalten. 

An der Vorderseite zu den Sitzen ist der Lightweight X oben abgeschrägt, damit können die Sitze an beiden Seiten maximal nach hinten verstellt werden. 

Der FrontCase Lightweight X für den Defender 110 SW ist ebenso von der rechten Fondtür zu beladen.

Dieses Modell ist für Fahrzeuge ohne Wasser- oder Sprittank im Fondbereich und ist daher mit Fußteil im unteren Bereich ausgestattet, wodurch nochmal deutlich mehr Stauraum gewonnen wird. Diese Konstruktion ist in der Lage alle Verwindungen im Gelände problemlos mitzumachen und dies auch noch ohne knarrende oder klappernde Nebengeräusche. Unser Know How aus zahlreichen Expeditionen ist hier zu 100 Prozent umgesetzt worden. Die Druckverschlüsse lassen sich jederzeit nachjustieren, so schließen die Türen immer perfekt. 

Die Sitzhöhe des FrontCase Lightweight X ist so gewählt, dass mit Hubdach die Sitzposition sehr bequem ist auch für größere Personen. 

Zwischenwände garantieren, dass sich im Fahrbetrieb das Equipment nicht durchmischt. Der Schrank ist mit wenigen Schrauben an der Karosserie verschraubt, ist somit schnell demontierbar und kann dadurch jederzeit in ein anderes Fahrzeug übernommen werden. 

Abmessungen ca: L950 xH600 x T700mm

Diese Produkt wird speziell für Sie angefertigt und fällt nicht unter das Rücktrittsrecht

Der FrontCase  kann in folgenden Kombinationen verwendet werden.

Als Zweisitzer für Reisen:

Dies Variante ist als reiner 2-Sitzer ausgeführt, wobei im unteren Stock noch ein bis zwei Personen schlafen können, oft auch sehr hilfreich wenn man das Hubdach mal nicht öffnen möchte um so unauffällig wie möglich zu sein. Hauptschlafplatz ist oben am Hubdach für 2 Personen.


Als Viersitzer für den Alltag:

 

Bei der 4-Sitz Variante können im Erdgeschoss 2 Personen und im Obergeschoss auch 2 Personen schlafen. Für Kühlschrank ist hier Platz bei Einbau des Kühlschrankunterbaues  links in Kombination mit dem Hochschrank Outback. Die Doppelsitzbank ist in wenigen Minuten ausgebaut und der FrontCase eingebaut, womit dem Reisevergnügen nichts mehr im Weg steht. 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „HESCH-Case Innenausbau Defender, FrontCase Lightweight X, hohe 2/3 Ausführung ohne Kühlschrank, ohne Wassertank im Fond“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.