+43 7252 81809

HESCH-Case Innenausbau Defender, FrontCase Lightweight I, niedrige Ausführung für Kühlschrank links, ohne Wassertank im Fond

 2.930,00

Enthält 20% MWSt.
zzgl. Versand

Für Fahrzeuge mit oder ohne Hubdach verwendbar

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer n. a.
Gewicht n. a.
Farbauswahl

Grau 0473, Orange 04701, Olive 04741, Bordeaux 0472, Patrol 0474, Rot 0470

Beschreibung

Unser CNC konstruierter FrontCase Lightweight I ist eine Kombination aus Kühlschrankunterbau links, Mittelbox und Kühlschrankunterbau rechts “in einem Stück”. Das Ziel war es, nochmal viel Gewicht einzusparen ohne die gewohnte Offroad-Tauglichkeit und vor allem nicht die Robustheit zu verlieren. Der Stauraum ist als positive Nebenerscheinung durch den Wegfall der Zwischenräume nochmal um knapp 10% angewachsen und auch der Einbau ist dadurch wesentlich einfacher geworden. 

Der FrontCase Lightweight I für den Defender 110 ist von der linken Fondtür und rechten Fondtür zu beladen. An der Oberseite mittig ist ein riesiger Deckel mit Scharnieren zum Aufklappen, womit das Beladen ein Kinderspiel ist. Ein zusätzlicher Deckel oben rechts, ist für Kleinkram gedacht. Ein zusätzlicher Deckel von der hinteren Seite ist hervorragend geeignet für Schnellzugriffe, wenn man die Polsterung oben mal nicht wegnehmen möchte.

An der linken, etwas tieferen Seite hat der Kühlschrank Platz und darunter die Zentralelektrik. Diese Höhe wurde aus unserer Erfahrung gewählt, damit man noch bequem von oben in den Kühlschrank sieht und nicht blind herumwühlen muss. Der Rest wird als Liegefläche genutzt welche immerhin stattliche 1800x1000mm hat. 

Dieses Modell ist für Fahrzeuge ohne Wasser- oder Sprittank im Fondbereich und ist daher mit Fußteil im unteren Bereich ausgestattet, wodurch nochmal deutlich mehr Stauraum gewonnen wird. Diese Konstruktion ist in der Lage alle Verwindungen im Gelände problemlos mitzumachen und dies auch noch ohne knarrende oder klappernde Nebengeräusche. Unser Know How aus zahlreichen Expeditionen ist hier zu 100 Prozent umgesetzt worden. Die Druckverschlüsse lassen sich jederzeit nachjustieren, so schließen die Türen immer perfekt. 

Die Sitzhöhe des FrontCase Lightweight ist so gewählt, dass auch ohne Hubdach noch ausreichend Kopffreiheit vorhanden ist bis zu einer Körpergröße von 185cm. Größere Personen müssen den Kopf ein wenig einziehen oder vielleicht doch auch gleich ein Hubdach aufbauen lassen. 

Zwischenwände garantieren, dass sich im Fahrbetrieb das Equipment nicht durchmischt. Der Schrank ist mit wenigen Schrauben an der Karosserie verschraubt, ist somit schnell demontierbar und kann dadurch jederzeit in ein anderes Fahrzeug übernommen werden. Unser FrontCase Lightweight passt  in Fahrzeuge mit und ohne Hubdach.

ACHTUNG: Die in den Bildern abgebildete Elektrikkomponenten sind standardmäßig nicht im Preis inbegriffen. 

Abmessungen ca: L1350 xH290 x T700mm

Diese Produkt wird speziell für Sie angefertigt und fällt nicht unter das Rücktrittsrecht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „HESCH-Case Innenausbau Defender, FrontCase Lightweight I, niedrige Ausführung für Kühlschrank links, ohne Wassertank im Fond“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.