1. – 2. August

Elch_LapplandAbfahrt am 1. August von Steyr mit unserem Defender 110 Isländer. Beinahe 1150km legen wir bis nach Norddeutschland zurück. Wir verbringen eine Nacht in Malchow an einem Campingplatz, bevor wir ausgeruht am nächsten Tag mit dem Fährschiff von Rostock nach Gedser übersetzen. 2,5 Stunden dauert die Überfahrt. Wir genießen die Aussicht und ruhen uns ein wenig aus.

 

[nggallery id=4]

 

Wir überqueren die Öresundbrücke, die längste Schrägseilbrücke Europas. Über Malmö fahren wir an der Westküste bisGelsen_im-_Anflug spät in die Nacht hinein. Am Vastersjön, einem idyllischen See, schlagen wir unser erstes Nachtlager auf. Wir sind beide müde…die Gelsen sind dafür putzmunter!!!!! Wir sind auf diese Plagegeister noch nicht eingestellt und so werden wir gleich mal richtig überfallen.

 [nggallery id=5]

 weiter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.